Emailadresse für Ortsbezogene PR

Ich habe vor in Lorsch und evtl. auch in Dossenheim jetzt lokal ein wenig die Werbetrommel für das Bürgernetz zu rühren.

Also Plakate, Wurfzettel. Evtl auch was für in die Zeitung oder ein kleiner Info-Stand beim Weihnachtsmarkt usw… Ziel wären dann auch Treffen im Ort (Siehe auch: Wunsch nach lokalen Stammtischen)

Was dafür sicher helfen würde weil es einen Ortsbezug herstellt wäre eine Emailadresse für jeden Ort.

Also z.B. Lorsch@ffrn.de bzw Lorsch@Freifunk-Rhein-Neckar.de. Vergleichbar dem Freifunk hilft Thema.

Wäre es möglich sowas zum machen? Mit Weiterleitung auf eine Liste bzw. direkt auf eine externe Adresse?

Was meint ihr dazu ?

Hm, sehe ich zumindest kritisch. Ortsbezogene Mailinglisten führen traditionell sehr schnell zu einer extremen Unübersichtlichkeit und keiner weiß mehr was wo gerade wie der Stand ist. Das haben wir mit dem Forum nicht. Kategorien für Orte wären da natürlich möglich. Aber da müssten wir ja eigentlich mal Diskutieren ob wir wirklich für jeden Ort einen Ortsbezug und damit quasi eine eigene Community bauen die nur an FFRN angegliedert ist.
Ich persönlich sehe es eigentlich als Vorteil, das wir hier als Community Rhein Neckar und nicht als Ortsgruppe XY auftreten. Meine Meinung, sehen einige anders.

Gleiches gilt für Weiterleitungen an spezifische Personen. Die führen halt dazu das nur diese Person antworten kann. Wenn die dann im Urlaub ist oder so, geht nix mehr.

Für Anfragen gibt es ja eigentlich die info@ Mailingliste die jeder abonnieren kann.

Wie gesagt ein Thema über das wir mal reden sollten.

sorry, hab mich wohl ein wenig missvertändlich ausgedrückt.
Es geht mir sicher nicht um eine Zersplitterung oder gar Abspaltung von Rhein-Neckar.

Es soll nur vor Ort erkennbar machen: Freifunk-Rhein-Neckar gibt es jetzt auch wirklich in diesem Ort, und nicht nur “irgendwo” in Rhein-Neckar . Und die Adresse würde eben zeigen, dass es auch Ansprechpartner direkt hier vor Ort gibt.

Aber OK. War jetzt nur eine Idee. Wenn es dafür keine Befürworter gibt kann ich es wohl auch anders lösen.

Das die FFRN-Community aber doch auf Dauer auch eine stärkere Verwurzelung in den einzelnen Orten bzw. Teilbereichen von RN bekommen soll wurde aber in den letzten Treffen doch zumindest mal angedacht. Thema: Regionale Stammtische zusätzlich zu den Vereinstreffen im RZL. Das bedeutet ja auch nicht gleich das die Community gespalten weren soll. Im Gegenteil soll sie dadurch größer werden - und weiter nach unten getragen .

Da hast du mich leider auch falsch Verstanden, es geht nicht darum das es keine Verwurzelung in den Orten und keine lokalen Treffen geben soll, sondern das wir die Kommunikationswegen nicht zu weit splitten oder auf einzelne Personen fokussieren sollten. Das würde dem ganzen Projekt meines Erachtens schaden.

Wie wäre es denn mit Weiterleitungen der Form lorsch@ffrn.de -> info@ffrn.de. So gibt es kein aufsplitten auf viele Kommunikationswege und auch keinen Singel Point of Failur.

Ok … dann hat sich das ja geklärt.

Gute Idee :-) von meiner Seite wäre Lorsch@ und Dossenheim@ interessant … für beide Domains ?
Könnte dann ja ganz nach Bedarf auf alle gewünschten Schlagworte erweitert werden.

Oder so:-) Aber ich kann jetzt nicht abschätzen wieviel Müll bzw. Spam da im Moment schon auf den CatchAll der 2 Domains rein kommt … @leah ??

Das Log von meinem Mailserver erzählt mir ständig von Zustellversuchen für [beliebiger Vorname].[beliebiger Nachname]@meine-domain.tld. Das ist einer der Gründe, warum ich keinen CatchAll habe und von diesem abrate.

1 Like

Von wem wird die Info@ffrn.de Liste eigentlich bearbeitet. Vom Vorstand ?

Von allen die sie bearbeiten. Ist wie gesagt ne offene Liste. Allerdings beantworte ich die meisten Mails dort. Einzige regel ist immer auf die Mail und die Mailingliste zu antworten, damit die anderen wissen das sich jemand drum kümmert.

Absicht, dass die Liste nicht wie die anderen 2 auf https://lists.ffrn.de/listinfo steht?

Ja, damit die niemand aus versehen ausersehen abonniert. https://lists.ffrn.de/listinfo/info

Die URL zum anmelden hatte ich dann doch auch schon selbst rausbekommen- war ja kein hexenwerk - wußte nur nicht ob ich sie hier rein schreiben darf :-) weil sie eben nirgends steht