NanoStation als FF Client

#1

Naben zusammen,

ich bin schon eine weile mit Google am Suchen, finde aber nicht die Richte Antwort.

Ich habe bei mir ein FF Knoten stehen. Meine Eltern wohnen ein paar Hundert Meter entfernt (mit Blickkontakt zu meinem Haus) und haben kein Internet. Nun möchte ich eine NanoStation M2 als Client bei meinen Eltern aufstellen. Die M2 kann sich Problemlos mit meinem FF Knoten verbinden. Den DHCP hab ich so Konfiguriert das er als Gateway und DNS die NanoStation M2 IP vergibt.

Nun die Frage, wie Konfiguriere ich die M2 so, dass die FF Internetverbindung auch den anderen Geräten im Netz (nur 2 via DHCP) nutzbar ist.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

0 Likes

#2

Nun möchte ich eine NanoStation M2 als Client bei meinen Eltern aufstellen.

Du möchtest die NanoStation M2 als “Client-Bridge” bei deinen Eltern aufstellen. Ob die das so direkt kann, kann ich dir nicht beantworten aber Google hilft uns doch immer weiter z.B.:

Sieht mir so aus, als würde es das tun was du willst.

Andernfalls einfach nach “bridge public wifi” oder so mal googeln.

0 Likes