Neue Firmware Experimental 1.1.0


#21

Ich habe heute meinen dauer-crashenden 841N gegen einen 1043ND getauscht. Beim Aufhängen viel mir auf, dass ich (parallel zum Upgrade auf Experimental, mit dem die Probleme begonnen) auch kürzlich meinen Ubiquiti Unifi AP Pro an die Wand gehängt habe und der aktuell nur ~50cm von den Antennen des 841N entfernt ist. Da fiel mir @tobox Hinweis zur höheren Load wieder ein: Wenn die beiden APs näher beieinander hängen, hat der 841N vermutlich mehr »Störungen«, mit denen er ja klarkommen muss, und das führt sicher irgendwann zum Crash im Treiber.

Die Lösung mit den zwei APs nebeneinander ist nicht dauerhaft geplant und mir war bewusst, dass das Probleme machen könnte. Aber trotzdem würde mich interessieren, woher die plötzlichen Abstürze kommen, weil ganz so krass hätte ich das nicht vermutet


#22

So ein Setup kann Probleme machen benzüglich der Empfangsqualität, sollte aber bei geschickter Kanalwahl nicht passieren, und selbst wenn, darf erstmal nichts abstürzen.

Wenn Du beide Access Points mit 20MHz Bandbreite betreibst, den 841er auf 6 lässt und den UBNT auf 1 oder 11 machst, sollten sie sich eigentlich nicht stören.


#23

Ich bekomme auf einem AP mit veralteter Firmware (0.7.1-20170415 / experimental?) die Meldung

# autoupdater http://fw.ffrn.de/stable.110/sysupgrade/
Downloading 'http://fw.ffrn.de/stable.110/sysupgrade/stable.manifest'
Connecting to 2a01:4f8:10a:f225::6:80
Writing to stdout
-                    100% |*******************************| 65006   0:00:00 ETA
Download completed (65006 bytes)
Not enough valid signatures!
No usable mirror found.

Habe auch beta und experimental versucht - das ändert nichts.

Habe mir mit einem Hack beholfen und den Signatur-Check in /usr/sbin/autoupdater auskommentiert - es gibt also kein grundsätzliches Problem mit der Firmware.

Gibt es eine Erklärung und könnten das auch die knapp 50 Geräte betreffen, die noch nicht auf 1.1.0 sind?


#24

2 Beiträge wurden in ein neues Thema verschoben: Probleme mit Stable 1.1.0


#25