Computerspende - wohin?


#1

Hallo zusammen,

ich habe hier einen frisch aufgesetzen Dell XPS ONE All-in-one-PC (ca. 10 Jahre alt) von meinen Eltern. Ich hab jetzt mal Ubuntu 17.10 draufgemacht und läuft eigentlich schön flüssig.

Ich würde diesen PC gerne spenden, da es eigentlich ein schönes Gerät ist - einfach ein Stromkabel ran, das wars - ziemlich robust. :)

Habt ihr eine Idee, wo man diese Spende am ehesten gebrauchen könnte? Schulungsraum in einem Flüchtlingsheim oder so?

Außerdem hab ich noch eine Tüte mit ca. 15 Netzwerkkabeln. Hat da jemand Interesse dran?

Danke und viele Grüße
Björn


#2

Kabel haben wir glaub ich genug im Moment. 😄 hab glaub ich noch annähernd 300 Meter (in Summe) von ffrn im Keller.

Der Computer: Vielleicht bei den Projekten von @Frank?


#3

Hallo @bjwo
Ich hatte das hier schon gelesen, wollt aber nicht gleich wieder den Gierhals raushängen.

Wenn also niemand Verwendung für den PC hat, kann ich Ihn gerne über den Hilfeladen an eine Geflüchteten weitergeben. Muss halt schauen, wer von denen mit Linux klarkommt.

Kabel kann ich gerne auch nehmen, habe sie bisher immer selbst gekauft und bezahlt. Besonders willkommen sind die flachen, die man auch Mal unter dem Fenster durchführen kann.
Übergabe wäre idealerweise die Mitgliederversammlung…