Discourse und fehlender Cursor

Bin ich der Einzige, der Probleme mit dem fehlenden/verschwindenden Cursor bei Discourse hat?
Linux mit Firefox und ublock origin als Werbeblocker.

Der Cursor verschwindet beim Schreiben und taucht nur wieder auf, wenn ich ublock deaktiviere, bleibt dann da oder nicht. Ist nicht so richtig reproduzierbar, aber sehr laestig.

1 Like

Kann ich mit den gleichen Grundbedingungen nicht nachvollziehen.

Habe das gleiche Probleme - bei mir verschwindet der Cursor ebenfalls. Da er jetzt gerade (bei dieser Antwort) vorhanden ist, bestätige ich auch die schlechte Reproduzierbarkeit … Ich habe den Eindruck, dass es eventuell mit quote-Einfügen zu tun hat.

Windows 7, Firefox 60.7.2esr mit uBlock Origin.

Moinsen. Hmm.
Bei mir sehe ich den Cursor.
nutze aber win10, chrome aber auch ublock und script save. Davor läuft ein pihole.
Hier scheint also alles normal zu sein. Schreibe aber auch nicht oft hier…
mfg

Gleicher Firefox aber bei mir unter Linux, das koennte die problematische Kombination in Verbindung mit Discourse sein.

Nein, habe ich (neuerdings) hier als auch im »großen Forum« (in unserem eigenen nicht, aber da läuft auch 'ne Beta); tritt schein’s nur bei Zitaten auf und mein Würgaround ist es, einfach einmal rechts auf die Vorschau und dann wieder links ins Eingabefeld zu klicken, dann ist der Cursor bei mir wieder da. Browser: Verschiedene Firefox-Versionen und uBlock Origin.