Freifunk BW @GPN19

Hallo zusammen,

ich klinke mich als “Nachbar” aus Stuttgart mal hier ein:

Nächste Woche ist endlich GPN, und Julez hat bereits einen
Freifunk-Meetup-Slot reserviert (Danke!):

Ich würde vorschlagen, dass wir als Freifunker aus BW uns mal zusammensetzen, und überlegen,
ob und wie wir auf “Landesebene” im Südwesten besser zusammenarbeiten
wollen.

Ein paar Ideen, die man mal diskutieren könnte:

  • Politik: Wollen und können wir als “Freifunk in BW” auf die
    Landespolitik zugehen? Wenn uns das gut gelingt, wäre es vielleicht
    möglich, an Förderungen, Richtfunk-Standorte etc. zu kommen.

  • Technik: Wollen wir auf “Technik-Ebene” zusammenarbeiten? Hier könnte
    ich mir zum Beispiel vorstellen, das Thema “Ausleitung ins Internet”
    gemeinsam anzugehen.

  • “Marketing” - können wir den “Freifunk-Gedanken” gemeinsam besser in
    die Öffentlichkeit bringen und Synergien nutzen? Eine gemeinsame
    Webpräsenz schaffen?

Ich würde mich freuen, wenn wir uns zu diesen und anderen Themen in BW
(und darüber hinaus) besser vernetzen würden, und die GPN als Auftakt
nutzen könnten!

Natürlich wäre es gut, Ideen, Diskussionen und Projekte von der GPN
mitzunehmen - auch für alle, die nicht dabei sind - und etwas
regelmäßiges daraus zu machen (Vielleicht ein FFBW-Mumble?). Die
Mailingliste ffbw gibt es ja
bereits: https://lists.freifunk-stuttgart.net/listinfo/freifunk-bw

Speziell für euch wäre es möglicherweise auch noch Interessant, ob eure “Nachbarn” euch in eurer aktuellen Situation unterstützen könnten?

Viele Grüße

margau

3 Like

Danke @margau wollte gerade die Mail hier Posten :slight_smile:

1 Like