Freifunk in Ober-Laudenbach (Heppenheim)

Hallo zusammen,
in Ober-Laudenbach gibt es aussichtsreiche Bestrebungen, ein Freifunknetz aufzubauen, die dortigen Internetanbindungen sind mit um die 380kbit sehr bescheiden…

Was wir aktuell brauchen:

  • Einen Flyer, der auf Ober-Laudenbach abgestimmt ist und die Leute dort anspricht.
  • Einen Standort in MA oder LU für einen Uplink per Richtunk. Standort in OL vorhanden.
  • Hardware

Würde auch Laudenbach reichen? Weiß nicht wie da die Sichtverhältnisse sind.

Bin ja immer noch der Meinung das wir nicht für jeden Ort einen eigenen Flyer brauchen. Was willst du den Leuten denn speziell angepasst erklären? Ihre Probleme kennen sie vermutlich selbst gut genug.

Laudenbach käme darauf an, vielleicht können wir auch Hop zu Hop bis nach oben kommen. Welche Standorte können wir als Verein denn “anbieten”, also wer wäre bereit, auf dem eigenen Dach eine Antenne zu montieren? Gleiche Frage natürlich an Leute aus Mannheim und Ludwigshafen!

Der individualisierte Flyer wurde bereits besprochen.Die Resonanz wird erheblich größer sein, weil sich die Leute direkt angesprochen und mit Ihrem Problem abgeholt fühlen insbesondere bei einem so kleinen Dorf wie OL!

In Ober-Laudenbach hast du von den allerwenigsten Häusern bzw. Standorten überhabt vernünftigen Sichtkontakt zu Mannheim.
Zudem sind das Luftlinie locker mal 20 - 25 km. Das kannste nicht mal einfach so als Richtfunkstecke bauen. Dafür braucht man 1. Richtig potente Hardware, 2. ne Genehmigung und 3. jede menge Geld.
Soweit ich das sehen kann ist alle drei Vorraussetzungen nicht gegeben.

Das liegt wahrscheinlich an der ungünstigen Wahl des Internet Providers. In Ober-Laudenbach ist in den meisten Straßen Unity Media, verfügbar - sogar bis zu 200 MBit/s.
Daher währe mein Vorschlag, erst mal im näheren Umfeld nach geeigneten Uplinks zu suchen, oder den ISP zu wechseln.

Da eine RFS bis nach Mannheim zu bauen ist da irgendwie absurd, technisch sowie konzeptionell…

Lad dir InkScape oder Illustrator, und: Go for it - Sourcen liegen in GitHub, und sollen da dann auch wieder rein. Wenn es dann einen Entwurf gibt, können wir den ja zusammen besprechen, und Mittel dafür auftreiben.

1 „Gefällt mir“

Den Stream “Richtfunkstrecke nach MA oder LU” möchte ich gerne -bei Bedarf- in einen neuen Thread auslagern. Das Thema ist zu groß um es hier nebenbei noch zu behandeln.
-> Nur soviel noch dazu: Ein Standort in OL mit freier Sicht ist vorhanden, hatte ich bereits geschrieben und es sind nach Käfertal 14km; bis zum bspw. MVV Hochhaus 19km. Evtl. kommt man aber auch schon früher z.B. in Hüttenfeld oder Laudenbach an.

Wie können wir rauskriegen, wo die “bis zu 200MBit/s” anliegen? Ist das an jedem Kabelanschluss in OL möglich? Sicherlich langt ja auch weniger…


Bezüglich des Flyers denke ich an eine Einladung zu einer Infoveranstaltung z.B. beim Kaiserwirt in OL. Den könnte man aber auch gleich als Vorlage entwickeln, so hätten auch andere noch etwas davon. Lediglich Ort und Zeit müsste man dann jeweils ändern. Alternativ einen zweiten Flyer?

So: https://www.unitymedia.de/privatkunden/beratung/verfuegbarkeit/?cid=43265_UBS-00053&gclid=Cj0KEQjw58ytBRDMg-HVn4LuqasBEiQAhPkhuqrR6jZ4aLi85_2pZVE25NRaYqSboSJA-501XN1gtRsaAjhS8P8HAQ&sales_id=43265

Hier könnte man eines der Events in Ober-Laudenbach als Platform benutzen (Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr, Weihnachtsmarkt, etc.)

Aber eine Info Veranstaltung im Kaiserwirt hätte sicher auch was.

Danke für den Link!
Ich stimme Dir völlig zu, eine dedizierte Veranstaltung beim Kaiserwirt hätte was… mindestens einen verbindlicheren Charakter als -flapsig ausgedrückt- ein FFRN-Stand neben einem Unimog der FFW.

Bezüglich der Flyer sind wir noch nicht richtig weiter. Ich möchte vorschlagen, den FFRN Flyer zusammen mit einem Einladungsblatt zu einer Infoveranstaltung auszuteilen. Wer kann so etwas entwerfen? Ist Pixelsophie noch für FFRN zu gewinnen?


Soweit also das Ergebnis der Überlegungen bis hierhin:

  • Richtfunk eher nicht -zu weit, zu teuer, ungeklärte Genehmigungsfrage
  • UnityMedia als Uplink in OL
  • Infoveranstaltung beim Kaiserwirt (Ich frage dort an)

Da sind eigentlich @silsha und @Cheatha die richtigen Ansprechpartner.

Nop.

OK, Super! Wer von Euch beiden hat Zeit und Muße? Es geht entweder um den aktuellen Flyer, angepasst mit Ort und Datum/Uhrzeit oder um einen neuen Flyer auf dem nur Ort und Datum steht. Dieser wäre dann eine Ergänzung zum bereits bestehenden

Schade, sie macht das doch sogar beruflich. Vielleicht könnte man Sie doch noch ins Boot holen?