Futro S550 Offloader gespendet - wer hat Interesse?

Hallöchen Liebe FFRN-Kollegen!

Ich fürchte mich davor das Update auf die Experimental FW 0.7.0 an meinem letzten Samstag installierten Futro S550-2 auszuführen und dachte mir deshalb: kein Thema, bestelle ich halt noch einen Futro S550-2 und noch einen USB2.0 Edimax Ethernet-Adapter.

Gesagt getan, also bei ebay gesucht und gefunden bei afb-group (in Ettlingen, ich komme von dort).
Die AfB gemeinnützige GmbH ist eine gemeinnützige Organisation in der Behinderte PCs aufarbeiten. Die Sache ist super gut, weitere Infos gibt es auf deren Homepage: www.afb-group.eu

Dann habe ich mal direkt im Shop in Ettlingen angerufen und gefragt ob ich denn mehrere (dachte direkt an euch) “Freifunk-Offloader, äh Entschuldigung natürlich Futro S550” günstiger erhalten könnte, wenn ich diese abhole in Ettlingen. Der nette Herr am Telefon meinte daraufhin: "Sie möchten die für Freifunk einsetzen? Da haben wir schon mal 15 Stück gespendet an den Freifunk Südpfalz, da Sie für die Futro S550 nichts bezahlt haben, würden Sie auch gerne dem FFRN welche spenden. Er wollte mir auch gleich mal 2 Stück in den Laden legen, die ich dann die Tage abholen könnte?!

Ich würde dann auch 2 Stück nehmen, einen zum testen/updates checken/prüfen und einen als Ersatz/für zukünftige Installationen.

Wenn es euch nichts ausmacht, würde ich hier gerne sammeln und dann nochmal mit dem Herrn von AfB Rücksprache halten, die Geräte abholen und dann weiter verteilen. Mitgliedsantrag, dass ich offiziell Vereinsmitglied bin geht voraussichtlich heute/morgen eh an euch raus, sollte daher dann auch kein Problem sein?! (wäre das PDF editierbar, wäre das Teil schon längst raus, könnte man vielleicht auch mal ändern?! + ein Schreibfehler ist drin! :D)

Gebt mal Rückmeldung!

Liebe Grüße
Michael

2 Like

Hallo, ich würde gerne einen nehmen für das Rhein-Neckar Hotel

Unterkunft Reilingen Sauerbruchstrasse hat noch keinen Offloader bestellt.

Hallo @Mitsch für mich 2 bitte. könnten wir verbinden mit Routerübergabe.

Tolle Sache. Ich würde auch 1-2 nehmen für die Installation auf unserem Vereinsgelände in Auerbach.

Hi, sorry…
Erst mal Stop hier, es gibt wohl erst mal nur 5 Geräte…
Ich nehme dann nur ein Stück…

@Karsten: dir würde ich dann bei der Router Übergabe gerne die anderen 4 mitgeben zum weiter verteilen?
@rgr du könntest in KA vielleicht direkt abholen?!

@Mitsch können wir so machen.@rgr du liegst sowieso auf dem Weg.
DO 6.4 sind die Router angekündigt.Könnte den 10.4.einplanen KA.

@Karsten lass uns das mal festhalten, muss aber noch bei AfB nachfragen ob das möglich ist bis 10.04. gebe morgen Rückmeldung!

Sorry wenn ich hier die Spaßbremse spiele aber ich bin mir nicht sicher ob das so funktioniert mit dem hier melden und dann bekommt ihr einfach nen Offloader. Wenn an den Verein gespendet wird, muss das auch über den Verein laufen wo die hin gehen, das ist insbesondere relevant wenn es eine Spendenquittung geben sollte. Sprich, wenn die Dinger dir geschenkt werden, kannst du einfach gucken was damit passiert. Werden die Dinger an unseren Verein gespendet , müssen die über uns in Verwendung kommen. Sprich ihr könnt dann Anfragen mit einem bestimmten Zweck stellen und wir gucken dann ob das im Rahmen des Vereinszwecks möglich ist. Daher bitte erst klären wie das mit der Spende/Schenkung vonstatten geht bevor hier munter verteilt wird.

Wenn der Spender keine Spendenquittung braucht, sollte auch das direkte spenden (verschenken) kein Problem sein. Dann würde ich auch gerne einen nehmen. Ansonsten müssten die Geräte halt über den Verein koordiniert werden und würden auch dauerhaft im Besitz der Vereins bleiben.

@leah Spendenquittung ist nicht nötig, ich erhalte sogar (als nicht Mitglied) die Geräte von der AfB, habe nämlich extra nachgefragt - da ich ja (noch) kein Mitglied bin, sozusagen dann eben “geschenkt”
@tobox ich schaue, was ich machen kann, habe angefragt bei AfB, wenn möglich, kaufe ich einfach meinen selbst, dann würdest du auch noch “nachrücken”

Kann morgen aber auch nochmal direkt nachhaken ob Sie eine Spendenquittung benötigen, falls es doch nötig wäre, würde ich das ganze an dich @leah weitergeben?! bzw. die Geräte abholen und dir direkt zukommen lassen?!

Können wir dann so machen.

Kleine Info: Ich hab das Thema gerade mit @Mitsch besprochen und wir haben entschieden, dass die Geräte erstmal direkt an den Verein gehen, damit sie wirklich dort zum Einsatz kommen, wo sie benötigt werden. Wenn ihr also ein Gerät braucht, wäre eine kleine Begründung, gerne auch in diesem Thread, schön. Dann gucken wir, wie wir die Gerät am sinnvollsten verteilen und nutzen können.

1 Like

Flüchtlingsunterkunft in Bammental wird derzeit mit den Routern vom Schwimmbad versorgt. Müsste mit einem offloader im Schwimmbad besser gemacht werden.

3 Like

Das ist kein Problem. Das bekommen wir hin.

Ich kann die Geräte diese Woche noch nicht abholen, da der Ansprechpartner bei AfB aktuell sehr viel zu tun hat, ich erfahre dann bis Mitte nächster Woche weitere Infos und melde mich entsprechend hier wieder!

Grüße

Ich würde auch gern ein Gerät für die Flüchtlingsunterkunft in der Sauerbruchstr. in Reilingen nehmen.

Falls das mit Reilingen klar geht, kann ich das Gerät gerne in KA abholen und dann auch entsprechend aufsetzen.

Das mit Reilingen geht dann auch klar.

1 Like

Ich hole die Geräte morgen Abend ab… ;-)
@rgr könnte ich dir die Teile dann demnächst mal mitgeben? Wann bist du denn wieder in Karlsruhe?