Internetzugang nur über VPN Server

Wenn ein Knoten seine VPN Verbindung verliert oder erst gar keine aufbaut, surft der Freifunknutzer über die IP des Anschlussinhabers. Wäre schön, wenn das Firmwareseitig abgeschaltet würde oder zumindest ein entsprechender Haken zum deaktivieren dieser Verhaltensweise vorhanden wäre.

Hey, ich weiß nicht was du da gebaut hast, aber das ist definitiv nicht richtig. Ich hab das hier auch gerade nochmal getestet.
Wenn du kein VPN hast bekommst du keine DHCP IP und ohne IP kein Netz. Selbst mit einer statischen IP passiert da nix. Technisch sollte es sich auch genau so verhalten. Wenn kein VPN dann kein Netz.

Das hört sich für mich sehr danach an, als hättest du irgend etwas an der Firmware verändert bzw. selber konfiguriert und dabei einen Fehler gemacht. Oder du hast das Uplink Kabel in einen der gelben Ports gesteckt.
Bevor sich hier jetzt Leute nen Kopf machen, guck dir dein Setup bitte nochmal ganz genau an.

Hi, also getestet hatte ich das vor etwa 5 Wochen, an den Einstellungen der FW habe ich geändert:

  • Name
  • root Passwort
  • Zeitzone

Der Router war am korrekten Uplink angeschlossen und mit einer FritzBox im “normalen” Netzwerk verbunden. http://www.wieistmeineip.de/ hatte mir damals meine IP angezeigt, auch wenn ich via freifunk verbunden war. Dieses Verhalten war der Anlass für mich, das Setup mit Gastzugang UDP 10000 etc. aufzubauen.
Browser Cache hatte ich damals gelöscht ;-)

Dann bitte ich dich mal zu versuchen, den Vorfall nachzustellen und anschließend den Weg dahin hier zu beschreiben. Mit ist es bisher nicht gelungen.

Ich habe mich letztens auch gewundert, dass mir im Freifunk-Netz (über W-Lan) auf der Netzcheck-Seite 1 angezeigt wurde, dass ich nicht mit dem Freifunk-Netz verbunden bin. Meine öffentliche IP wurde dort angezeigt. Das war kurz nachdem die zwei neuen Gateways (4&5) ans Netz gegangen sind, daher habe ich vermutet, dass es evtl. damit zusammenhängt.

Ich behalte das im Auge und melde mich bei dir, @leah sobald ich etwas untypisches bemerke.

Sorry, in den nächsten 3 Wochen wird das nichts. Mein Kalender ist schon voll, sonst gerne.

Wenn du es nur da gecheckt hast ist mir das Problem klar, da sind GW04 und GW05 noch nicht eingepflegt. Wenn du ein RDNS auf die Adresse dort gemacht hättest, wäre eine gwXX.freifunk-rhein-neckar.de Adresse raus gekommen.

So die beiden neuen Gateways sind jetzt auch im Netcheck eingepflegt.

1 Like