Kein funktionales IPv6 mehr


#1

Hallo,
aktuell erhalte ich an meinem Node ffrn-msu (diesen habe ich schon neugestartet) keine IPv6 Adresse bzw. habe keine IPv6 Verbindung.

Debugging aus anderem Thread:
Was mich erstaunt:

geht bei mir überhaupt nicht, ist das soetwas wie “nextnode.ffXY.de”? Leider erhalte ich da einen TimeOut, nslookup sagt zwar:

C:\Users\michi>nslookup my.ffrn.de
Server:  UnKnown
Address:  10.142.53.5

Nicht autorisierende Antwort:
Name:    my.ffrn.de
Address:  10.142.255.1

Aber:

C:\Users\michi>ping 10.142.255.1

Ping wird ausgeführt für 10.142.255.1 mit 32 Bytes Daten:
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.

Ping-Statistik für 10.142.255.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4
    (100% Verlust),

Es lauscht dort auch nichts, weder auf Port 80, noch auf Port 443.

Auf dem Node selbst eingeloggt jedoch:

local-node Link encap:Ethernet  HWaddr FE:CA:FF:EE:FF:42
      inet addr:10.142.255.1  Bcast:10.142.255.255  Mask:255.255.0.0
      inet6 addr: fe80::fcca:ffff:feee:ff42/64 Scope:Link
      inet6 addr: 2a01:4f8:171:fcff::ffff/128 Scope:Global

Aktuell habe ich auch kein IPv6, liegt es eventuell daran?

Nach dem Neustart des Node (nun mit gw09 verbunden, statt vorher gw05):

C:\Users\michi>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : michi-t460s
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : user.freifunk-rhein-neckar.de

Drahtlos-LAN-Adapter WLAN:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: user.freifunk-rhein-neckar.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Dual Band Wireless-AC 8260
   Physische Adresse . . . . . . . . : B8-08-CF-25-24-1A
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::9974:18af:3e66:3eb%11(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 10.142.126.25(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 31. Januar 2018 20:02:03
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 31. Januar 2018 20:20:32
   Standardgateway . . . . . . . . . : 10.142.0.5
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 10.142.0.5
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 465045711
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1E-FF-72-20-50-7B-9D-E2-DE-A5
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 10.142.53.5
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert


C:\Users\michi>ipconfig /release

Windows-IP-Konfiguration

Drahtlos-LAN-Adapter WLAN:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::9974:18af:3e66:3eb%11
   Standardgateway . . . . . . . . . :


C:\Users\michi>ipconfig /renew

Windows-IP-Konfiguration


Drahtlos-LAN-Adapter WLAN:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: user.freifunk-rhein-neckar.de
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::9974:18af:3e66:3eb%11
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 10.142.25.217
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
   Standardgateway . . . . . . . . . : 10.142.0.9


C:\Users\michi>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : michi-t460s
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : user.freifunk-rhein-neckar.de


Drahtlos-LAN-Adapter WLAN:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: user.freifunk-rhein-neckar.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Dual Band Wireless-AC 8260
   Physische Adresse . . . . . . . . : B8-08-CF-25-24-1A
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::9974:18af:3e66:3eb%11(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 10.142.25.217(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 31. Januar 2018 20:05:24
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 31. Januar 2018 20:35:24
   Standardgateway . . . . . . . . . : 10.142.0.9
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 10.142.0.9
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 465045711
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1E-FF-72-20-50-7B-9D-E2-DE-A5
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 10.142.53.9
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Grüße und vielen Dank im Voraus!
Michael


#3

Soeben nochmal kurz geprüft, noch immer kein funktionierendes IPv6.

Drahtlos-LAN-Adapter WLAN:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: user.freifunk-rhein-neckar.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Dual Band Wireless-AC 8260
   Physische Adresse . . . . . . . . : B8-08-CF-25-24-1A
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::9cf5:b70a:b37c:c81f%17(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 10.142.109.40(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Sonntag, 11. Februar 2018 16:59:22
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Sonntag, 11. Februar 2018 17:29:21
   Standardgateway . . . . . . . . . : 10.142.0.8
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 10.142.0.8
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 280496335
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-22-0A-42-CB-50-7B-9D-E2-DE-A5
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 10.142.53.8
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert