Lampertheim Blücherstraße uplink hakt


#61

Das ist aber unerfreulich.

Ich gehe Mal davon aus, dass die Zwangstrennung der Telekom den Ausfall verursacht. Dafür sprechenja die Zeiten, wo der AUsfall anfängt. D.h. nach der Zwangstrennung kiregt BL26 nicht mehr schnell Verbindung. Warum nur? ich habe gerade keine Idee mehr


#62

An die Zwangstrennung glaube ich nicht. Die war die letzten Tage immer kurz nach 5. Aber schon gestern Abend gegen 20:18h war ein Ausfall, dann mehrere kurze ab 23:16h. Sieht mir eher aus als wäre das Gerät vielleicht voll gelaufen.

Möglicherweise war ich es, weil ich iperf noch drauf gemacht hatte. Mal mit einem Reset probieren und wenn das nicht hilft ein größeres Gerät (842er oder so) dort laufen lassen. Oder den 1043 mal nochmal ein paar Tage dort hin stellen.

Den 35er habe ich neulich in den Reboot getrieben weil ich nur die Statusseite offen hatte. Die 841er sind definitiv am Ende IMHO.


#63

Wurde vielleicht bei der Fritz!Box ein Firmware-Update gemacht, kurz bevor die Fehler auftraten? Kannst Du das noch nachvollziehen (mit Fritz!Boxen verschicken ja eine Mail, wenn man ein Update macht).

Bei einem der letzten Updates vor ein paar Wochen wurde die Kompatibilität mit manchen Switches “verbessert”, weil einige Fritz!Boxen mit bestimmten Gegenstellen Probleme hatten.

Wobei das (glaube ich) nur die 6490 betroffen hatte:

https://avm.de/service/downloads/download/show/19533/
Release-Datum: 28.10.2016
Behoben - Sporadische Linkverluste bei Verwendung bestimmter LAN-Switches

Hätte halt vom Datum her sehr gut gepasst. Läuft auf der Fritz!Box eine Labor-Firmware?


#64

Also, bei Thomas läuft eine FB 7362Sl , keine LAbor Firmware. Wanndas letzte update dort war, kann ichnicht sagen, Ich vermute, es steht auf auto update.


#65

Da nur LAN1 verwendet wird, hängt hier wohl ein Switch dran. Wird an diesem 1&1 Anschluss IPTV benutzt? Dann müsste ein Multicast-fähiger Switch benutzt werden.

Außerdem hattest Du doch oben geschrieben, dass es eine 7490 wäre, und jetzt ist der Screenshot von einer 7362SL?


#66

Hallo tobox
Ja, das mit der FB 7490 war falsch, richtig ist die 7362.
Alle Geräte in Thomas HAushalt werden per Wlan versorgt, das einzige Gerät, das am Kabel hängt , ist der FF Router. IP TV gibt es nicht. Wie bringt uns das weiter?


#67

Ich denke das war einfach nur eine weitere Option, die man aus dem Screenshot ablesen konnte. Hätte ja sein können.

Wurde der Router gestern Abend neu gestartet? Er lief dann jedenfalls bis zur Zwangstrennung am Morgen. Dann hat er aber ziemllich lang gebraucht bis er online kam. Ich würde das im Moment erstmal beobachten, dem Traffic nach scheint es ja zu gehen.
Und falls Du dort sowieso nochmal nen Kaffee nimmst gucken ob die Einstellungen für die Priorisierung richtig drin sind. Eventuell sie für alle Geräte einstellen und nicht nur für den einzelnen Router. Wenn der wieder seine Mac-Adresse ändert (oder beim letzten Update geändert hat) dann wirkt die nicht mehr.


#68

JA, das mit der neuen MAC Adresse für 0.62 habe ich gestern auch gelesen. Ich bin jetzt nicht sicher, wann der 841er sein update bekommen hat. Wäre also möglich, dass uns das in die Suppe spuckt.

Ich habe keine Router neu gestartet.

Die Regel für alle aufstellen? Für alle was?


#69

Für alle Geräte.

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann hast Du die “Netzwerkanwendung” “Freifunk” erstellt und diese zur Priorisierung für diesen Router angegeben.

Am Besten einstellen, dass die Priorisierung für Freifunk immer für alle Geräte gilt, dann gibt es auch keinen Stress wenn man den später mal tauschen muss oder so.


#70

Zwangstrennung war Grafana nach wohl heute um 05:30h und danach kam der Tunnel offenbar gleich wieder hoch. @Frank hast Du die Einstellungen schon machen/kontrollieren können?


#71

Hallo
ich war noch nicht wieder in der Blücherstraße, das Setup ist also seit Dienstag unverändert. ICh trau mich nicht schon wieder dort aufzutauchen, muss erst eine Schamfrist verstreichen lassen…


#72

Naja scheint ja im Moment zu passen, Durchsatz ist da und Aussetzer sind auch keine langen. Kann man ja ruhig mal ein paar Tage beobachten. Und vielleicht einfach mal einfach so zum Kaffee trinken vorbei gehen, wenn er so gut ist :-)


#73

Die Verbindung zwischen BL 26 und BL 35 ist gerade Mal wieder zusammengebrochen. Der Knoten mit uplink ist seit 4 Tagen online, macht aber kein Mesh mit BL 35 . Keine Ahnung warum… Hat Jemand eine Idee?

Edit : Soeben den Knoten neu gestartet, (BL 26), jetzt geht die Verbindugn wieder


#74

Hallo rgr und Leah

Ich habe Gestern in der Blücherstraße 26 versucht, einen CPE 210 Funkstrecke in Betrieb zu nehmen. Ich hatte sie zu Hause getestet, dort lief alles normal.
In der Blücherstraße 26 ( die Seite mit dem uplink), wollte der CPE partout nicht online kommen, auch nach einer Stunde Warten nicht. Ich habe mich erinnert, dass es hier schon Mal massive Probleme gab und habe jetzt das GANze hier nochmals durchgelesen. Dem entnehme ich , dass ich damals auf der FB eine Priorisierung für FF gemacht habe. Leider lief die wohl mit rgr per Telefon? Ich kann hier keine Doku finden. Jedenfalls ist jetzt wieder der alte 841er am Werkeln, weil nur der online kommt. Die CPE hat den Namen LA-Blue26-CPE und ist momentan inaktiv, weil ich dort auf dem Balkon eben nur ein Gerät anschließen kann. Um die Jungs in der Unterkunft nicht auf dem Trockenen sitzen zu lassen, habe ich eben Mal den 841 er wieder drangehängt.

Ich werde mir wohl einen Switch besorgen und beide Geräte parallel laufen lassen, dann können wir vielleicht wieder gemeinsam Fehler suchen?
Ich weiß jetzt leider halt gar nicht, was damals zum Erfolg geführt hat.

Als ich gestern testhalber den 841er und den CPE in der Blücherstraße 26 laufen hatte, waren sie plötzlich BEIDE online! Als ich den 841er wieder wegnahm, kam der CPE auch nicht mehr online . Für mich total unlogisch…


#75

Verstehe ich das richtig, dass der CPE210 direkt am Internetanschluss hängen sollte und entsprechend eine VPN Verbindung aufbauen soll? Wenn ja, das Gerät scheint mir aktuell nicht registriert zu sein.


#76

Wenn wie Lea sagt die CPE nicht registriert ist würde das passen. Dann war sie bestimmt mit dem 841 per Wlan verbunden und hat ihn als Uplink benutzt.

An ein Telefonat zur Konfiguration der Fritzbox kann ich mich nicht erinnern. Eventuell war noch irgendwas per PM.

Aber:

Sagt doch eigentlich alles. Die gleiche Einstellung musst dann für die CPE machen - sofern die Einstellung drin ist.

Und registrieren natürlich :-)


#77

HAllo Leah

JA . CPE 210 soll direkt mesh vpn machen. Er hängt jetzt wieder am uplink

Ich habe die Registrierung überprüft, sollte passen. Ichs schicke per pm die Daten, kannst du bitte nochmal nachschauen, wo es klemmt? Danke


#78

Ich hab gerade drüber geguckt grundsätzlich sehe ich kein Problem. Müsste sich also Verbinden können. Du könntest es jetzt nochmal mit zu dir nehmen und testen ob es da geht. Wenn dem so ist, liegt es wohl am Anschluss vor Ort. Dann brauchen wir mehr Infos und wenns geht ein Log vom CPE. Ansonsten kannst du mir auch nochmal den VPN Key prüfen, vielleicht ist der falsch.


#79

Ich habe übrigens in der Blücherstraße 26 kurz meinen FF Router angeschlossen. Er kam sofort online, Somit denke ich, dass es mit dem Anschluß derzeit keine Probleme gibt. Alles ergäbe Sinn, wenn die Registrierung irgendwie falsch gelaufen wräe. Ich kann das aus meiner Sicht nicht bestätigen, aber wenn Leah schreibt, dass LA-BLUE26-CPE nicht registiert ist, wird das einen Grund haben.


#80

DAs hat sich gerade überkreuzt. Jetzt bin ich kurz ratlos.