Makerfaire Bergstrasse am 16. und 17.9.2017


#21

Ich aktualisiere diesen Eintrag eigentlich schon entsprechend des Diskussionsverlaufs ;) Wir brauchen Samstag noch eine Person am Vor- und eine am Nachmittag. Eventuell noch Sonntag Vormittag, je nachdem, was bei @Meli rauskommt :)


#22

Die lezten Termine bekomme ich zwar erst nächste Woche bei Schulbeginn. Ich gehe aber jetzt fix davon aus das ich zumindest den Sonntag Vormittag machen kann.

Ich werde ziemlich sicher auch noch an einem anderen Termin dort sein - kann aber noch nicht genau sagen, wann und mit wieviel kids. evtl kann ich da aber zumindest ein wenig am Stand aushelfen.


#23

hallo zusammen,
sorry für die lange abstinenz…
CMS vom CCC hat auch einen kleinen stand (turnhalle, wo ist freifunk?) … ggf. wohnen wir ja in der nähe. wenn ich die zeit finde, helfe ich gerne am ffrn stand. nur sind wir bei cms gerade nur zu zweit :-(
wir sind aber nur am samstag vor ort. bei mir gehts vom terminkalender leider nicht an beiden tagen.
lg, steffen


#24

Aktuell haben wir Samstag nur je eine Person. Wenn du da mir bzw @fredo mal gesellschaft leisten möchtest, würden wir uns freuen. Natürlich nur, solange du den CMS-Stand nicht vernachlässigst ;)


#25

Ich bin am Samstag Vormittag mit den Kids dort.
Wenn alles klappt kann ich dann aber auch ein wenig am Stand aushelfen.

Sonntag Vormittag mache ich dann auf jeden Fall stand Dienst.

PS: gibt es eigentlich sowas wie Freifunk-T-Shirts ? oder anderer Kleidung passend für den Stand ?


#26

Ok, cool :) Uniformen haben wie keine, theoretisch könnten wir sowas aber individuell im RaumZeitLabor machen, wenn jemand sowas haben möchte. Aber leider nicht mehr bis Samstag ;)


#27

also wenn wir in direkter nachbarschaft sind, wird das einfach. richtig zusagen kann ich eben leider nicht :-\ ggf. sind wir mehr, dann gehe ich gleich zu ffrn. aber eher 10-20% denk ich mal.


#28

@tobox @Meli Wann möchtet ihr denn am So abgelöst werden?
Wie ist eigentlich das Vorgehen? Geben wir uns am Zugang als Standpersonal zu erkennen und werden eingelassen oder holt uns von euch dann jemand ab?


#29

Hallo Anmiba,

oben hatte ich folgendes geschrieben:

Da die Öffnungszeiten am Sonntag 9-17 Uhr sind, würde ich einen Wechsel gegen 13 Uhr vorschlagen.

Also in etwa zur Halbzeit. Ich habe mir selbst eine Eintrittskarte gekauft, ich habe aber gehört, dass wir evtl noch Ausstellertickets haben (ggf. @meli fragen).


#30

Ich würde mich sehr freuen, wenn die auf der Veranstaltung anwesenden Personen kurz hier über ihre Eindrücke berichten würden :)


#31

Ich werde frühstens morgen dazu kommen ein paar Eindrücke vom Samstag niederzuschreiben, würde mich aber auch über die Berichte freuen. :)


#32

Zur Maker-Faire allgemein:

Die Messe war ganz nett, natürlich ziemlich klein und es alles eher kleine Einzelprojekte die man sich anschauen konnte. Außerdem war die Schule als Veranstaltungsort auch nicht gerade perfekt, da ziemlich zerstreut. Aber trotzdem würde ich soetwas in Zukunft weiter unterstützen, denn für keinere Städte bzw. Schulen ist das einfach ein tolles Projekt um interessierte Leute zusammenzubringen.

Zu unserem Stand:

Ich war ja nur Sonntagvormittag dort, und morgens war es relativ ruhig. Da wir zu zweit waren konnten wir uns da etwas abwechseln und uns auch mit anderen Leuten austauschen. Ab 10 wurde es dann voller und es kamen viele Interessierte an den Stand. Darunter waren einige, die schon FFRN Knoten betreiben, viele aus Worms die sich für Freifunk interessiert haben aber noch keinen eigenen Knoten betrieben haben, und einige Leute die überhaupt keine Ahnung hatten was Freifunk überhaupt ist. Dann noch ein paar Hacker die über Hardware-Details geplaudert haben - bunte Mischung also.

Alle waren auf jeden Fall sehr interessiert, generell war viel Interesse da und ich denke es hat sich gelohnt, dass wir dort den Stand gemacht haben. Auch wenn wir jetzt vor Ort wenige Router verkauft und geflashed haben.


#33

Beitrag auf Heise: