Open WRT als REpeater einrichten 841er


#1

Moin
Ich möchte einen 841er als Repeater einrichten, also nicht im Freifunk Netz. Die Beschreibungen, die ich im Netz dazu finde, scheibenveraltet zu sein. Die screenshots passen alle gar nicht und ich komme damit nicht weiter. Hat das jemand schon mal gemacht? Also einfach Wlan empfangen und Reichweite verlängern.


#2

Ich habe damals https://wiki.openwrt.org/doc/recipes/relayclient als Grundlage verwendet.
Der Hintergrund (Kurzfassung) ist, dass man nicht zwei Wlan-Netzwerkinterfaces einfach in die gleiche Bridge packen kann.
Relayd sorgt dafür, dass es doch geht.

Also relayd installieren, zwei Wlan-Netzwerkinterfaces (einmal client, einmal server) einrichten, über relayd koppeln, fertig.


#3

Ergänzen wollte ich noch, dass Repeater gefühlt deutlich schlechter funktionieren als Mesh-Netzwerk. Und das ist ja, abhängig von den Umgebungsbedingungen, oft schon nicht der Knaller ;)


#4

@Frank ich weiß ich mach mich mit der Frage nicht beliebt bei dir, aber was genau hast du denn vor? Es gibt nur wenige Fälle in denen das zu einem guten Ergebnis führt.


#5

Liebe Leah
Danke für dein Interesse an meinem Problem. Du machst dich gar nicht unbeliebt damit
Meine Tochter wohnt in Freiburg zur Untermiete. Sie darf das Wlan des Vermieters , der einen Stock über Ihr wohnt, mitbenutzen. Zur Zeit schwächelt das Signal ( warum auch immer), deshalb habe ich an einen Repeater gedacht. Kabel kommt nicht in Frage, FreifunkRouter oben wohl auch nicht


#6

Die Community in Freiburg ist übrigens Freifunk 3Ländereck, falls Freifunk doch eine Option ist und jemand gebraucht wird, der vor Ort dem Vermieter Freifunk näherbringt.


#7

Da würde ich dann zwei Geräte einsetzen - einer als Client und einer als Hotspot auf einem anderen Kanal. Das ist einfach über die Oberfläche einzustellen und mein Standardsetup für Hotels.