Token zuschicken lassen

Hi all.

Bei der Umstellung auf gluon ist mir aufgefallen, dass ich von zwei Routern, die ich weiter gegeben habe keine Tokens mehr habe. Wäre schön wenn es ein feature gäbe den Token an die bekannte email zuzuschicken.

1 Like

Die Option fände ich auch sehr sinnvoll.
Mir ist es auch schon passiert, dass ich die Token von zwei bereits registrierten Routern nicht mehr habe. habe die mit GLUON jetzt als reine MESH Knoten konfiguriert. Dadurch funktionieren sie auch komplett ohne Registrierung. Man wird zumindest nicht mehr auf die Seite der Knotenverwaltung geschickt.

Auch sehr Sinnvoll fände ich es, wenn man in der Knotenverwaltung einen Knoten wieder eigenständig löschen könnte. Wenn man einen bereits registrierten Router nämlich weiter geben möchte, dann kann dieser nicht einfach so neu in der Knotenverwaltung eingetragen werden. Das Gerät ist da ja dann schon mit der MAC Adresse auf einen anderen “Nutzer” registriert. Mann muss dann erst über den Token den neuen Ansprechpartner eintragen, und diesem dann die Registrierdaten weiter geben.
Oder man muss den Knoten über den Systemadmin von Hand löschen lassen.

Einfacher wäre es, wenn man den knoten einfach in der Knotenverwaltung wieder aus dem System löschen könnte. Dann wäre der Router komplett frei, und kann wieder wie ein Neugerät eingerichtet werden.

1 Like

Die Quellen dazu liegen hier:

Es gibt schon seit einiger Zeit einen Issue dazu, aber bisher hatte keiner Zeit den vernünftig umzusetzen.
Das ganzen ist in Python gestartet, wenn du drin rum hacken willst, kann ich gerne noch mal schreiben wie man das Projekt als Working copy auschekt und den lokalen Server dazu startet.

1 Like

Ach so. Nerdisch. Da bin ich dann raus
:))

Hab das Feature mal implementiert. Da das Interface erst noch angepasst werden muss, könnt bzw. müsst ihr so lange direkt die API ansprechen.

curl --data "mac=aa:bb:cc:dd:ee:ff&email=mail@example.com" https://reg.ffrn.de/api/recover 

Damit wird euch die Mail nochmals zugeschickt.

3 Like

Wurde es schon eingebaut? Konnte leider nichts finden. Für unser 2 Testgerät habe ich keinen Token bekommen und kann nun nicht mehr herum spielen.

Sicher das du keine Mail bekommen hast? Spam Ordner vielleicht? Waren sie vielleicht nie registriert? Wenn beides nicht hilft, wie ist den die MAC Adresse der beiden Knoten?

Für den 1. habe ich alles bekommen. Für den kleinen TP-Link TL-WA850RE ist nix angekommen. Kann aber auch untergegangen sein (weder Freifunk noch Umts im Keller). Musste also immer wieder hoch um etwas zu versuchen. Nun da ein RJ45-USB Adapter und ein extra Laptop gekauft wurden kann ich die nächsten 3 Geräte bei bestehender Internetverbindung einrichten.

Aber die Funktion wäre trotzdem klasse! vielleicht einfach eine Schaltfläche die auf die Mail Adresse den Token schickt. MAC Adresse habe ich leider nicht zur Hand … das Ding liegt offline in meinem Büro.

Dann sich mir mal die Namen deiner Knoten in einer PM. Ob das Feature noch implementiert wird ist nicht sicher, da sich in Zukunft einiges an diesem Punkt ändern könnte, wenn wir auf L2TP Umsteigen.

Dieses Thema wurde automatisch 6 Stunden nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.