Mastodon

TP-Link Archer MR600 Firmware

Hey,
Kurze Frage hab mir nen TP-Link Archer MR600 v2 bestellt.

Ist es möglich auf der Kiste ihrg wie Gluon (Freifunk Firmware) draufzubekommen?
Samt LTE Funktionalität, oder sagt ihr macht keinen Sinn da LTE Support. nicht Standard in der Firmware ist

Hab noch ne was gebuildet im Gluon Bereich bin aber Bereit zu lernen.

Gruß
Sebastian

Ganz simpel ist das nicht. Aber ich habe auch schon mal darüber nachgedacht ob man mal Gluon Support für den GL-XE300 (inklusive LTE) bauen könnte welcher hier herumliegt.

Das würde einerseits beinhalten die relevanten Packages für LTE für das Gerät hinzuzufügen: Adding hardware support — Gluon 2021.1 documentation

Andererseits ist die Config aber auch ein Problem. Mit dem die Tage erscheinenden Gluon v2022.1 wird die /etc/config/network Datei bei jedem gluon-reconfigure (manuell, bei updates und beim verlassen des Setup Modes) komplett neu gebaut.

Man müsste also sich da irgendwie reinhängen und das LTE Interface konfigurieren. Und dann ist da ggf. noch das Problem das aktuell nicht wirklich multiple Uplinks unterstützt sind. Das könnte jedoch vermutlich mit der neuen Rollen basierten Config (siehe Docs in https://github.com/freifunk-gluon/gluon/pull/2584) umgehen indem man dem normalen WAN Port die uplink rolle wegnimmt und diese für das LTE Interface konfiguriert.

Grundsätzlich ist es vermutlich möglich, aber auch nicht super einfach.

Und dadurch das wir noch immer nur eine Domain haben, haben wir auch relativ viel Grundrauschen. Mit einer im Volumen beschränkten SIM macht es also selbst ohne Nutzer nicht all allzu lange Spaß.

Eventuell ist das ja schonmal etwas bei dem du ansetzen kannst.

Erster Schritt wäre für mich Gluon auf dem Ding laufen zu bekommen.
Zweiter mit manueller Konfiguration herauszufinden was gebraucht wird.
Und als Dritten Schritt müsste man dann mal schauen wie man das permanent in Gluon integrieren kann. Letzeres z.B. eventuell über die community-packages.

Okay danke für die Detaillierte Beschreibung :smiley:
Unlimited SIM liegt hier das wäre das kleinste Problem.

Jep GLUON wird das Problem sein.
Ich bin da komplett neu drin also keine Ahnung wo ich anfangen soll :smiley:

Ups, ich habe wohl beim Googeln ob es OpenWRT Support den „TP-Link Archer MR600 v2“ mit dem „Open-Mesh MR600 v2“ verwechselt und dachte dementsprechend das es OpenWRT Support gäbe. Dem ist nicht so:

Für mich sieht es leider auch nicht so aus als ob da bislang jemand wirkliches Interesse gezeigt hätte und wirklich versucht hätte da Support zu bauen.
Das wäre also dann doch wohl der erste Schritt. Da kann ich dir aber nicht wirklich helfen. Da müsstest du dann wohl tiefer einsteigen.

Hilfe könntest du dafür entweder versuchen in dem Forum zu finden oder eventuell mal in #openwrt auf OFTC nachfragen …