Situation im ehemaligen Rhein-Neckar Hotel


#1

am Freitag den 23.03.18 wurden zwischen 16:40 und 17 Uhr die meisten Router im ehemaligen Rhein-Neckar Hotel aus den abgeschlossenen Versorgungs-Schacht-Räumen gestohlen (jemand hat sich den Schlüssel besorgt und die Geräte abgebaut).

Es sind noch 1-2 Router im Gebäude die funktionieren. Ich möchte mich aus der Betreuung dieses Gebäudes zurück ziehen. Vielleicht hat jemand von euch Lust dort weiter zu machen.


#2

Okay, bin gerade etwas schockiert. Weißt du wer denn den Schlüssel raus gegeben hat? Im Zweifel sollte die Person ja wissen wer das zu dem Zeitpunk war.


#3

Das ist etwas kompliziert. Der Schlüssel wurde von einem Kind ausgegeben, da die Eltern nicht da waren. Die Person hat angeblich die Elektrik prüfen wollen. So wie ich das verstanden habe ist die Person bekannt. Ich habe Mitarbeiter des Sozialbüros und der Kirche per Email informiert und warte ab, was die dazu sagen. Evtl. stelle ich Anzeige nächste Woche.


#4

Ich wuerde sofort Anzeige erstatten, ist Diebstahl und kein geringer.


#5

Sofort bei der Polizei anzeigen !

Ich hätte dort eventuell Interesse weiterzumachen.
Würde mich aber erstmal Informieren wollen. Damit ich mir erstmal von der Größe des Projektes gedanken machen kann (:
Wo befindet sich das Rhein-Neckar-Hotel ?
Wie groß ist das Gebäude Etagen / Flüchtlinge /Personen ?
Wie war dort die bisherige Installation?


#6

Da ich ja vor 2 Wochen mit Alex dort war, kenne ich die Situation vor Ort: Für mich ist das auch sehr frustrierend, zumal die WR 841 ja nicht wirklich einen Wert darstellen, jedenfalls nicht als Gerät auf dem Schwarzmarkt.

Wenn der Dieb dort unter den Geflüchteten bekannt ist, würde ich natürlich Anzeige erstatten und den Freifunk erst Mal abschalten. Wenn die Geräte zurückkommen, dann kann man ja wieder einschalten. Es gab dort einen offloader , einen Switch und 6 WR 861 , richtig?. Ich hoffe, offloader und switch sind noch da? 841 er kannst du von mir bekommen, der materielle Verlust lässt sich also leicht ausgleichen.

Ich kann aber verstehen, dass deine Motivation im Moment im Keller ist.


#7

Wenn man es denn neu macht, bitte bitte bitte nicht wieder mit 841ern.


#8

So wie ich das verstehe wollen einige Leute im RNH Internet in jedem Bereich des Geäudes. Das ist aber leider nicht möglich wegen Brandschutzbestimmungen usw.


#9

Ich bin noch immer für nen Unifi in einem oder mehreren Gemeinschaftsräumen, wenn es die gibt. Ich glaube das ganze Gebäude ist aus verschiedenen Gründen illusorisch.


#10

Gemeinschafträume, die immer zugänglich wären gibt es leider nicht. Unifi router wären sicherlich der richtige Weg. Aber wie oben bereits gesagt werde ich dort nichts neues mehr anfangen.


#11

Klar, mir geht es auch nur darum, dass niemand mehr irgendwo 841er neu verbaut.


#12

Ich müsste mir selbst mal einen Überblick schaffen und dort vorbeischauen.
Mit wem muss ich Kontakt aufnehmen um mal einen Termin auszumachen?

Mit den 841ern gebe ich Leah Recht, die Dinger sind sowas von sch… bloß weg mit denen.
Nur die Unifi Ufos kosten ja auch Geld. Wenn man sagen wir 3-6 Stück von diesen bräuchte sind das auch hohe kosten. (Vorallem muss geklärt werden dass die Person nicht auch noch die neuen Teile dann klaut…)


#13

Hallo Zusammen,

Ich wollte euch mal zu dem ganzen ein kleines Update geben.

Alex und ich waren heute dort, und mir wurden die Räumlichkeiten gezeigt.

Die 841er sind dort noch im Einsatz diese sollen nun durch UAP-AC-LITE ersetzt werden

In Planung sollen 2 Stück Pro Stockwerk benutzt werden und die alten 841er ablösen. ( evt. reicht auch 1 er weiß nicht wie die von der Sendeleistung sind…)
Heißt wir bräuchten 12 UAPS und jeweils 12 mal 5-10 Meter Lan Kabel ( Muss ich noch abmessen)

Das Finanzielle würde über die Bewohner gemacht werden ( Jeder Zahlt einmalig 20 Euro)
Erst nach erhalten des Geldes wird die Hardware gekauft.

Eventuell habt ihr ja noch Tipps für mich bzgl. der Reichweite der Accespoints.

LG

Sebastian


#14

Nur zur Info: ich hatte noch einige Geräte von Freifunk e.V. von dieser und anderen Unterkünften. Diese habe ich heute alle @Megaherox übergeben. Es befinden sich keinerlei Geräte mehr mehr in meinem Besitz.


#15

Hm… das ist etwas uncool. So wir immer weniger klar was genau da jetzt wo liegt. Bitte schickt mir einer von euch mal ne Liste was das ist und von wo das kommt, damit wir das etwas klären können.

Das freut mich, dass das jetzt möglich wird. War ja von Anfang an mein Vorschlag die zu nehmen :P
Denk aber dran, dass zumindest in den 5er Packs keine PoE Injektoren drin sind. Da bräuchte es einen PoE Switch + zentrale Verkabelung.
2 Stück pro Stockwerk klingt sinnvoll, einfach damit die Ausleuchtung gut ist. Von den Clients her würde auch einer reichen.

@Alex was ist denn jetzt aus den verschwundenen Geräten geworden? Gibts da noch irgendwelche Infos?


#16

Also Folgende Sachen habe ich nun bei mir:

9x TP-Link 841er
1x TP-Link1043ND
1 Paar CPE210
1 Paar Logitech Dlan Alert LA700i
1 NanoBeam M5
1 Paar NanoBeam AC (Tiergarten DRK)
5 Befestigungsstangen für Richtfunk
2 Offloader ( ffrn-ReilingenGFOffloader)

Die 841 sehen von ausen sehr schlimm aus teils bemalt ,dreckig und einer davon hat gebrochene Antennen (Funkt aber noch)

Netzteile dazu weiß ich nicht ob alle da sind.
Im Hotel sind teilweise noch die Netzteile davon. Immoment haben wir nicht in jedem Stockwerk 2 Router…
Ist alles noch Chaotisch.

@Leah wenn ich 12 UAP-AC-Lite bestelle bei Amazon als bsp. bekomme ich dann keine 12 Netzteile ? Oder wie sieht das aus ?


#17

Die Geräte sind meines Wissens wieder aufgetaucht. Ich habe aber nicht mehr kontrolliert ob wirklich alle wieder da sind.


#18

Kommt drauf an was du da genau bestellst. Wenn es 12 einzelne sind schon, nur wie gesagt die 5er Packs die etwas günstiger haben keine Injektoren drin.


#19

Hey,

Es ist nun endlich so weit. Ich hab das ok für das 2 OG des Stockwerkes.

Wir beginnen im 2 OG als Testweise und machen dann den Rest OG 1,3,4,5,6

Da die Hardware verteil auf 6 Stockwerke sehr teuer wird bitte ich die Community um Hilfe !

Ich benöntige Pro Stockwerk folgendes:

2x UAP-AC-Lite dazu 2x poe injectoren

2x 10 Meter Lan Kabel

Hätte jemand von euch zufällig was davon und könnte es als Spende dem Verein überlassen?

An den Verein , haben wir noch Router und 10 Meter Kabel im Lager?

Ich freue mich über jeden der mir behilflich sein könnte


#20

Nichts dafür auf Lager.