Manche Apps haben keine Verbindung

Wenn einer meiner Router mit Gateway 8 verbunden ist, bekomme ich in der App Ebay Kleinanzeigen (Android) keine Verbindung. Schalte ich das WLAN aus und verbinde mich über 4G/LTE, lädt die App sofort.
Aufgefallen ist es mir, weil meine Freundin sich mit meinem Freifunknetz zu Hause verbunden hat und dann fluchte, weil die App (ich glaube Facebook) sagte, sie hätte keine Verbindung.

Hat das noch jemand beobachtet oder kann das nachvollziehen?

Klingt interessant. Aber andere Seiten funktionieren?

Ja, ich habe allerdings nur eine Handvoll probiert.

Also ich konnte das jetzt erstmal nicht bestätigen. Bei mir tun sowohl die Facebook App, als auch die eBay Kleinanzeigen App auf Android wenn ich gw08 als mein Gateway auf dem Smartphone einstelle.

Hmm seltsam, dann muss sich weiter suchen. Vielleicht machen die Geräte bei mir doofe Sachen.

Ja, wenn andere das auch haben, dann meldet euch. Ich würde aber jetzt erstmal von einem lokalen Problem ausgehen.

Dann melde ich mich spontan mal :D war mim Handy bei mir im Freifunk Wlan und Ebay Kleinanzeigen hat nicht geladen … über mobile Daten gings dann bzw über das Private Wlan. Dachte erst ist eventuell ne Thematik auf meinem Gerät

1 Like

Interessant. Da wäre es halt mal wichtig das genauer zu untersuchen. Also schauen wo Gemeinsamkeiten liegen (Android, iOS) und mal zu schauen welche Adressen da versucht werden aufzurufen, …

Ich habe Android 10 (App Version 11.10.0) und da geht es.

War nen Huawei P30 Pro mit Android 10 app version kann ich dir nicht sagen war von nem Kumpel das Handy. War jedenfalls nur im Freifunk Wlan der Fall. Mein Offloader ist seit 16 Tagen im GW08

Meine zwei Geräte sind auch Android.
Ein Fairphone 3 mit Android 9.
Und ein etwa vier Jahre altes Sony mit uraltem Android. (Ja, das wird demnächst ersetzt :slightly_smiling_face:)
Das Problem ist bei mir nicht mehr aufgetreten seit meiner Meldung hier.

Okay, wenn es nur Android Geräte betrifft, dann muss man mal schauen ob Ebay Kleinanzeigen IPv4 oder IPv6 nutzt. IPv6 geht ja nur über eine einzelne upstream VM und sollte auf allen VMs entweder funktionieren oder aber nicht. IPv4 geht direkt über die Gateways.

Im Web nutzen sie ja IPv6. Aber es gibt ja auch Apps mit hartkodierten IPv4 im Code, …

(Wenn es auch iOS Geräte betroffen hätte wäre die Verwendung von IPv6 relativ sicher, da das (wenn ich mich recht erinnere) ein Requirement von Apple ist das Apps mit IPv6 laufen müssen.)

Meine User nörgeln auch das viele Seiten inzwischen nicht gehen. Besonders aus dem FB Konzern.

Also scheint es wirklich ein Problem zu geben.

Oder gegeben zu haben falls das mit der Problematik auf v6upstream zu tun hatte. Erstmal würde ich aber nicht davon ausgehen, dass das die Ursache war.

DNSSEC Fehler werden nun auf den DNS Resolvern geloggt (nur die Domain, keine anderen Informationen und auch nicht persistent). Das ist aber aktuell komplett unauffällig.

Ich weiß halt nicht wo ich suchen soll. Ich kann keine Probleme feststellen. Und nur ein „geht nicht“ ist dann nicht hilfreich. Ein betroffener müsste sich halt mal anschauen ob DNS klappt, ob die Sachen im Browser funktionieren, ob die IPv4 und die IPv6 des nicht funktionierenden Services pingbar sind usw.

Ich habe das Problem auch schon festgestellt, explizit bei der ebay Kleinanzeigen App . Im FF gehts nicht, umgeschaltet auf mobile daten, dann gehts.

Speziell bei eBay Kleinanzeigen scheinen aber laut Google viele das Problem auch ohne Freifunk zu haben. Wechsel auf Mobilfunk half da auch immer.

Evtl. wireshark pcap capturen auf dem Handy während das problem auf Ebay auftritt und anschauen?

Edit: https://www.heise.de/select/ct/2017/13/1497715250712891

1 Like

Wenn du das Problem schon beobachtet hast, dann wäre es wirklich super, wenn du dir mal den Traffic anschauen könntest!

Also ich habe es mal versucht genauer zu beobachten und seit dem läuft realtiv gut. scheint fast so als hätte deine Änderung doch was gebracht in meinem Fall.

Ich bin gerade mit HD-Hendesse-06 verbunden. Er mit GW02.
Wenn ich https://www.cyberport.de/ aufrufe, bekomme ich die Meldung „Zugriff verweigert“.
Debian Linux, mit Firefox ESR Browser bzw. Chromium.

Auf dem Smartphone mit Android und Fennec Browser geht die Seite. Es ist mit HD-Hendesse-04 verbunden und dieser auch mit GW02.

Hmm, inzwischen ist das Smartphone auch mit HD-Hendesse-06 verbunden und die Website lädt immer noch einwandfrei. Auch nach leeren des Caches.

Das ist aber eine Rückmeldung vom Webserver, die kommt nicht von Freifunk. Da haben wir keine Aktien drin, es ist auch per HTTPS verschlüsselt ergo man in the middle oä ist auch ausgeschlossen.