Mastodon

Neue Firmware: 2.0.0-20220905

Bei 2.0.0-20220905 handelt es sich um unsere erste Firmware auf Basis von Gluon v2022.1.

Grundlage des ganzen ist endlich OpenWrt 22.03 und nicht mehr das ältere und sich mittlerweile im EoL befindliche 19.07.

Mindestanfoderungen

Flash: 8 MB
RAM: 64 MB

Mit diesem Release fällt nun also der Support für alle Geräte mit 4 MB RAM und 32 MB Flash weg.

Dies betrifft beispielsweise den doch noch relativ verbreiteten TP-Link TL-WR841. Ein Austausch ist dringend anzuraten. Mehr dazu beispielsweise hier.

Neuerungen

Das ganze ist eines der spannenderen Releases, denn es gibt viele neue Features:

  • deutlich schnelleres VPN durch die neue null@l2tp Methode von fastd
  • initialer Support von VLANs für Mesh, Client und Uplink (mehr dazu hier)
  • Support für ed25519 ssh keys
  • das neue gluon-enter-setup-mode Kommando um von der Konsole in den Config Mode zu booten

und noch vieles mehr.

Zu beachten ist das sich die Kommandos geändert haben um Sachen wie Mesh on LAN oder WAN auf der Konsole zu aktivieren (neue Kommandos stehen hier).

Site

Änderungen an der Site: v1.6.4-20220505…v2.0.0-20220905

Probleme

Bisher gibt es keine bekannten Probleme.

Veröffentlichung

2022-09-06 01:10: Das Release ist nun in experimental verfügbar.
2022-09-10 16:09: Das Release ist nun in beta verfügbar.

2 „Gefällt mir“

Es gab ja nun lange Zeit keine Alternative zum nightly Branch wenn man neue Geräte oder neue Funktionen einsetzen wollte.

Ich habe nun eine nightly mit der Versionsnummer 1.9.x-20220911 gebaut welche über ein Skript alle Knoten mit gesetztem nightly Branch auf stable umstellt. Sobald es die nächste stable (hoffentlich dann 2.0.0-20220905) gibt werden diese Knoten ebenfalls auf diese neue Version updaten.
Bis auf das Skript sind 1.9.x-20220911 und 2.0.0-20220905 übrigens identisch.

Wenn künftig weiterhin nightly verwendet werden soll ist es notwendig nach dem Update auf 2.0.0-20220905 den nightly Branch erneut einzustellen:

uci set autoupdater.settings.branch="nightly"
uci set autoupdater.settings.enabled=1
uci commit autoupdater.setting
2 „Gefällt mir“